savioz fabrizzi architectes

savioz fabrizzi architectes

nouvelle passerelle piétonne sur la broye à payerne, concours, 1er prix
nouvelle passerelle piétonne sur la broye à payerne, concours, 1er prix
nouvelle passerelle piétonne sur la broye à payerne, concours, 1er prix
nouvelle passerelle piétonnière sur la broye à payerne, concours, 1er prix
nouvelle passerelle piétonnière sur la broye à payerne, concours, 1er prix

neue fussgängerbrücke über die broye in payerne, wettbewerb, 1. preis

 

bauherr:

implenia suisse sa

programm:

fussgängerbrücke

daten:

wettbewerb april 2017

zusammenarbeit:

stephan sa, ingéni sa



die broye durchquert in ihrem ruhigen flussbett die landschaft von drei kantonen. von den freiburger voralpen bis zum neuenburgersee erstreckt sie sich über fast 80 km. die am ortseingang von payerne ruhig dahinfliessende broye wird von einer doppelten baumreihe gesäumt, die den intimen charakter dieses schmalen landstreifens zwischen dem eternit-industriegelände und einem sich stark entwickelnden wohngebiet bewahrt.

ihre überquerung lässt den nutzer ein intermezzo, einen friedlichen moment im kontakt mit der natur, die wiederentdeckung eines natürlichen bands erleben.

der ausdruck des bauwerks bezieht seine ursprüngliche inspiration aus den natürlichen elementen der umgebung. sein steg zeigt eine fortschreitende abstufung, die den nutzer zu einem ausdruck der leichtigkeit und der transparenz in ihrer mitte begleitet. der ausdruck dieser geometrie ist das ergebnis einer neuinterpretation der kraftlinien, die das objekt durchziehen. die dichten teile in der nähe der widerlager drücken einen grösseren kraftaufwand aus, während sie sich in ihrer mitte in ein feines gitterwerk von grosser leichtigkeit verwandelt, das sich grosszügig zum raum des flusses hin öffnet.

ihr gelochter boden ahmt die formensprache der geländer nach und trägt so zur gemeinsamen anstrengung der stabilisierung bei. der wasserabfluss erfolgt frei und ist somit geregelt.

das einheitliche material der fussgängerbrücke, der cortenstahl, prägt ihren zeitlosen charakter. im laufe der zeit wird sie eine einheitliche, farbige patina annehmen, die sie auf natürliche weise haltbar macht, ohne dass jemals ein unterhalt erforderlich ist.

die technologie des cnc-schneidens hat uns die möglichkeit geboten, eine komplexe zeichnung auszudrücken, die für die statischen beanspruchungen des bauwerks charakteristisch ist. seine zeichnung und seine von natürlichen elementen inspirierten ursprünge haben uns im laufe unserer überlegungen zur entwicklung dieses ausdrucks, zu einer materialersparnis und insbesondere, wie jedes lebensfähige system in der natur, zu einer ausgeprägten rationalität geführt.

 

 

 


   

 

neue fussgängerbrücke über die broye in payerne, wettbewerb, 1. preis

neue fussgängerbrücke über die broye in payerne, wettbewerb, 1. preis
FR /  DE /  EN